Datenschutz

Datenschutz bei Quentn

Das Thema Datenschutz wird bei Quentn selbstverständlich groß geschrieben. Wir betreiben unsere E-Mail-Server in einem nach höchsten Ansprüchen gesicherten Datencenter innerhalb Deutschlands. So befinden sich Ihre Kontakte dank modernster Cloud-Technik und Verschlüsselung immer an einem zentralen und sicheren Ort. Durch spezielle Web- und Datenbank-Funktionen sichern Sie gegebene Datenschutz-Zustimmungen Ihrer Kontakte immer rechtskonform. 

In unseren Datenschutzbestimmungen können Sie weitere Details nachlesen.

AV-Vertrag

Nach Art. 28 DSGVO müssen Unternehmen immer einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag (kurz AV-Vertrag) abschließen, wenn sie externe Dienstleister beauftragen, weisungsgebunden personenbezogene Daten zu verarbeiten (d. h. Daten erheben, verarbeiten und/oder nutzen). 

Der Vertrag beinhaltet:

  • der Gegenstand und die Dauer des Auftrags,
  • der Umfang, die Art und der Zweck der vorgesehenen Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten,
  • die Art der Daten und der Kreis der Betroffenen,
  • die nach Art. 32 DSGVO zu treffenden technischen und organisatorischen Maßnahmen,
  • die Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten,
  • die bestehenden Pflichten des Auftragnehmers, insbesondere die von ihm vorzunehmenden Kontrollen,
  • die etwaige Berechtigung zur Begründung von Unterauftragsverhältnissen,
  • die Kontrollrechte des Auftraggebers und die entsprechenden Duldungs- und Mitwirkungspflichten des Auftragnehmers,
  • mitzuteilende Verstöße des Auftragnehmers oder der bei ihm beschäftigten Personen gegen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten oder gegen die im Auftrag getroffenen Festlegungen,
  • der Umfang der Weisungsbefugnisse, die sich der Auftraggeber gegenüber dem Auftragnehmer vorbehält,
  • die Rückgabe überlassener Datenträger und die Löschung beim Auftragnehmer gespeicherter Daten nach Beendigung des Auftrags.

Sie finden den Vertrag nach dem Einloggen unter Mein Konto -> Verträge.

  
             „AV-Vertrag“
Screenshot: AV-Vertrag unter „Verträge“

Double-Opt-In

Das Double-opt-in-Verfahren ist bei Quentn Pflicht. So garantieren wir, dass wirklich nur diejenigen E-Mails erhalten, die sich dafür auch eingetragen haben. 

Wie der Double-Opt-In in Quentn durchgeführt wird, können Sie hier nachlesen.

Kontaktfeld: Checkbox Datenschutz

In den Formularen können Sie eine Checkbox platzieren, die sowohl die Zustimmung zu Ihrer Datenschutzrichtlinie einholt als auch weitere Daten des User erfasst, wie die IP-Adresse und die Domain der Registrierung.

Wie Sie das Kontaktfeld “Zustimmung des Benutzers” anlegen, lesen Sie hier nach.