Integromat mit Quentn verbinden

Quentn bieten Ihnen zwei Wege der Integration mit Integromat. So können Sie Integromat über die Kontakt-Aktionen bestimmen, dass z. B. ein gesendeter Kontakt in Quentn angelegt/aktualisiert wird, unabhängig von einer Kampagne. Weiter bietet Quentn Ihnen auch eine gezielte Integration mittels eines Aktionselements in Ihren Kampagnen an. Die Abläufe der jeweiligen Szenarien entnehmen Sie bitte den folgenden Artikeln. 

Um Quentn erstmalig mit Integromat zu verbinden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Lassen Sie Ihr Quentn-System geöffnet und öffnen in einem neuen Tab Integromat.
  • Erstellen Sie ein neues Szenario.
  • Wählen Sie als Modul "Quentn" aus.
  • Bestimmen Sie, was geschehen soll, z. B. "Create or Update Contact".
  • Nun verlangt Integromat nach der Verbindung, es öffnet sich ein kleines Fenster (siehe Bild 1). Klicken Sie auf "Add".
  • Geben Sie der Verbindung einen Namen und klicken "Continue".
  • Wählen Sie Ihr Quentn-System aus.
  • Sobald die Verbindung steht, ändert sich das Fenster am Modul in Integromat. Sie sehen den Namen der Verbindung und können nun u.a. auch aus den in Quentn vorhandenen Tags auswählen.