Testen des Kampagnenablaufs

Schalten Sie die Statusübersicht ein. Diese Statusübersicht wird Ihnen helfen, den Ablauf Ihrer Kampagne zu überwachen. Über den Icons der Elemente finden Sie eine Reihe von Symbolen mit Zahlen. Die Zahlen spiegeln die Anzahl der User wider. Die Symbole haben folgende Bedeutung:

Status-Modus Icons
Anzahl der User, welche das Element erfolgreich durchlaufen haben
Anzahl der User, welche an dieser Stelle die Kampagne abgebrochen haben
Anzahl der User, welche sich aktuell in einer Sequenz befinden
Anzahl der User, welche die Sequenz durch ein Eregniselement verlassen haben.
Anzahl der User im Wartezustand

Vorbereitungen zum Test

Schritt für Schritt:

  • Stellen Sie alle Timer-Elemente in Ihren Sequenzen auf 5 Minuten. Damit stellen Sie sicher, dass Sie alle E-Mails im Rahmen des Tests erhalten können.
  • Überprüfen Sie, ob alle Ihre Internetseiten, welche in der Kampagne genutzt werden, funktionsfähig sind - z. B. Seiten mit Eintragunsformular oder mögliche Download- und Dankeschönseiten.
  • Veröffentlichen Sie Ihre Kampagne.

Bezahlvorgang testen

Test: Verbindung zum Bezahlanbieter

  • Bearbeiten Sie noch einmal die IPN-Instellungen Ihres Produkts in Digistore24 unter Einstellungen -> IPN
  • Am unteren Ende des Formulars auf Verbindung testen klicken
  • Wenn alles OK ist, erscheint die Meldung: "Gratulation! Unser Server bestätigt, dass Ihr IPN Call erfolgreich war"
 

Tipp: Alle eingetragenen User finden

Über das Hauptmenü Kontakte Übersicht können Sie alle eingetragenen User finden.

Test: Bezahlvorgang testen

  • Schalten Sie in Ihrer Kampagne die Statusanzeige ein. Merken Sie sich den Wert über dem DigiStore24-Ereigniselement. Nach dem Bezahlvorgang sollte dieser um einen User erhöht sein.
  • Sie müssen bei Digistore24 eingeloggt sein, damit Sie den Vorgang testen können. Wechseln Sie auf Ihre Verkaufsseite, klicken Sie auf Ihren "Kaufen-Button". Sie sollten jetzt auf die Seite von DigiStore gelangen, wo Sie Ihr Produkt bezahlen können. Ganz unten auf der Seite finden Sie die Bezahloption "Testzahlung". Führen Sie die Testzahlung aus. Nach der "Bezahlung" gelangen Sie auf Ihre Danke-Seite.
  • Der Zähler Ihres DigiStore24-Kampagnenelements sollte nun um einen weiteren Bezahlvorgang erhöht sein. Über die angegebene E-Mail-Adresse haben Sie eine Zahlungsbestätigung von DigiStore24 erhalten. Dort können Sie sich z. B. auch eine Rechnung erstellen lassen.

Kampagnenablauf 

 

Tipp: E-Mail Status frei bearbeiten

Wenn Ihr Test-User eine bestätigte Absenderadresse besitzt, können Sie den E-Mail-Status frei bearbeiten. Dies ist vor allem zum mehrmaligen Testen des Opt-In-Vorgans hilfreich. Ihre bestätigten Absenderadressen finden Sie im Menü unter: E-Mail Absender

Rufen Sie Ihre Landingpage mit dem integrierten Formular auf. Tragen Sie sich als neuen User ein. Innerhalb kürzester Zeit sollten Sie nun Ihre vorgefertigte E-Mail zur Bestätigung finden. Lassen Sie sich den Kampagnenstatus anzeigen. Erkennen Sie die erhöhten Werte?

Unter Kontakte Übersicht finden Sie den eben neu eingetragenen User, mit dem E-Mail-Status Bestätigt (single opt-in). Klicken Sie in der erhaltenen E-Mail auf den Bestätigungs-Link. Sie werden auf Ihre Danke-Seite weitergeleitet. Einen Augenblick später sollten Sie auch die nächste E-Mail aus Ihrer E-Mail-Sequenz erhalten.

Veröffentlichen

Wenn Sie Ihre Kampagne fertig erstellt haben, klicken Sie oben rechts auf den grünen Button “Veröffentlichen”. Nun ist Ihre Kampagne online. Wenn Sie nachträglich Änderungen an Ihrer Kampagne vornehmen, wird Ihnen in dem grünen Button die Anzahl der Änderungen angezeigt. Vergessen Sie nach Beendigung Ihrer Änderungen nicht, diese wieder zu veröffentlichen, damit sie übernommen werden.