Formulare mit OptimizePress verbinden

OptimizePress ist ein beliebter Webseiten-Editor für Wordpress. Mit OptimizePress können Sie unter anderem Formulare in Ihre Landingpages einbauen. Dabei lassen sich OptimizePress-Formulare und Quentn-Formulare sehr einfach miteinander verbinden.

Formular erstellen
Screenshot: Formular erstellen
Formular-Code erstellen
Screenshot: Formular-Code erstellen
Optimize Press Optin Box
Screenshot: Optimize Press Optin Box
Formular-Template wählen
Screenshot: Formular-Template wählen
HTML-Code einfügen
Screenshot: HTML-Code einfügen
Felder zuweisen
Screenshot: Felder zuweisen

Schritt 1: Erstellung des Formulars in Quentn

  • Editieren Sie eine bestehende Kampagne oder erstellen Sie eine neue Kampagne mit dem Quentn CampaignBuilder
  • Erstellen Sie ein Ereigniselement vom Typ Benutzer sendet Formular

Schritt 2: Formulareinstellungen

  • Erstellen Sie Ihr gewünschtes Formular mit dem FormBuilder
  • Merken Sie sich, welche Felder Sie als Pflichtfelder markiert haben (z.B. Name und E-Mail)

Schritt 3: Code Snippets

  • Klicken Sie auf den Reiter Code Snippets
  • Klicken Sie im Bereich Raw HTML (Integration mit Drittanbietern) auf den Button Speichern & HTML Code erstellen
  • Kopieren Sie den erstellten HTML-Code in Ihre Zwischenablage, indem Sie auf den Button Kopieren klicken

Schritt 4: Einbindung in OptimizePress

  • Loggen Sie sich in Ihre OptimizePress-Webseite ein und editieren Sie die gewünschte Landingpage mit dem OptimizePress Content LiveEditor
  • Erstellen Sie ein neues Element vom Typ Optin Box
  • Wählen Sie im ersten Schritt Ihre gewünschte Formularvorlage. Achten Sie darauf, dass Ihre Formularvorlage die gleichen Felder wie Ihr vorher erstelltes Quentn-Formular besitzt (z.B. Name und Email oder nur Email)
  • Kopieren Sie nun im zweiten Schritt Ihren Quentn-HTML-Code in das Textfeld Form HTML
  • Achten Sie darauf, dass die Felder korrekt zugewiesen sind: Name zu name und Email zu mail
  • Achten Sie auch darauf, dass Sie die gleichen Felder als Required (Pflichtfeld) markieren wie in Ihrem vorherigen Quentn-Formular
  • Klicken Sie zum Schluss auf den Button Insert um die Erstellung Ihres Formulars abzuschließen

Vergessen Sie nicht: Die Formluar-Integration funktioniert erst, sobald Ihre Quentn-Kampage veröffentlicht wurde. Testen Sie Ihre eben erstellte Landingpage - wenn alles funktioniert werden Sie nach dem Absenden des Formulars auf Ihre Quentn-Danke-Seite weitergeleitet.