Zugriffsberechtigung über Quentn erteilen

Selbstverständlich können Sie den Seitenzugriff auch automatisiert ausgewählten Kontakten gewähren - ohne manuelles Anlegen in Wordpress sondern ganz einfach aus Quentn heraus. 

Das Aktionselement “Wordpress Access”

Ziehen Sie in Ihrer Kampagne das Aktionselement “Wordpress-Access” auf Ihr Whiteboard. Mit einem Doppelklick öffnen Sie es.

Wordpress Element Innenansicht
Das Wordpress-Element

Setzen Sie den Haken bei “Neuen User anlegen oder aktualisieren”, wenn der Nutzer einen Mitgliedsstatus erlangen und in Wordpress als User angelegt werden soll. Wählen Sie anschließend eine Rolle aus. Tun Sie das nicht, wird dem Mitglied automatisch die Rolle “Subscriber” zugewiesen. Welche Berechtigungen welche Rolle hat, können Sie in Ihrem Wordpress einstellen.

Wenn nicht Sie möchten, dass Wordpress gleich die Zugangsdaten an das neue Mitglied versendet, entfernen Sie den Haken bei "E-Mail-Benachrichtigung senden". Mit diesen Zugangsdaten hat das Mitglied dauerhaften Zugriff auf Ihre Seite(n) - so lange, bis Sie dem Mitglied wieder seine Rolle entziehen. 

Create User
Neuen Benutzer Anlegen oder aktualisieren

Wählen Sie unter “Seitenzugriff” die Seiten aus, auf welche der Nutzer Zugriff erhalten darf. Mehrfachauswahl ist möglich.

Seitenzugriff
Seitenzugriff definieren

Anwendungsbeispiel: Kontakt erhält zeitlich begrenzten Zugriff über Link

Beispielkampagne
Beispiel: Zugriff über Link
Elementeinstellung
Beispiel: Einstellung des Elements

In diesem Beispiel trägt sich ein Kontakt in einem Formular ein. Anschließend erhält er die E-Mail-Bestätigung, um den Double-Opt-In zu vollziehen. Nun geht der Kontakt ins Wordpress-Element. Dieses erlaubt ihm den Zugriff auf die Seite “Quentn Test”.

Ab jetzt läuft der Countdown!

In der anschließenden E-Mail-Sequenz erhält der User eine E-Mail mit dem Link zu der entsprechenden Seite.

Diese Option kann auch z. B. für den Zugriff auf Freebies genutzt werden.