Erstellung von Seitenbeschränkungen

Mit dem Quentn Wordpress-Plugin können Sie in Wordpress zugriffsbeschränkte Seiten erstellen. Nicht verifizierte Nutzer werden entweder auf eine andere Webseite weitergeleitet oder erhalten eine Benachrichtigung.

  • Erstellen Sie eine neue Seite in Wordpress.
  • Klicken Sie unten auf Zugriffsbeschränkung aktivieren und nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor. Wenn Sie keine Seitenzugriffsbeschränkungen vornehmen, wird Ihnen die Seite auch nicht in Quentn angezeigt (siehe unten, "Kampagnen-Element").

Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

  1. Zugriffsbeschränkung aktivieren - ist hier der Haken gesetzt, haben grundsätzlich nur eingeladene Nutzer Zugriff auf diese Seite.

  2. Countdown benutzen - ist auch dieser Haken gesetzt, ist der Seitenzugriff für eingeladene Nutzer für eine bestimmte Zeit möglich. Je nach Einstellung hat der Kontakt:
    • nur xxx Stunden/Minuten/Sekunden Zeit, diesen Link aufzurufen - ist der Countdown abgelaufen, ist die Seite für die Person wieder gesperrt.
    • bis zu einem bestimmten Tag und Uhrzeit die Möglichkeit, den Link aufzurufen. Ist der Zeitpunkt vorbei, ist die Seite wieder für den Nutzer gesperrt.
Countdown
Countdown

Weiterleitung

Hier können Sie bestimmen was den Leuten angezeigt wird, die über keinen autorisierten Zugriff auf die Seite verfügen (z. B. weil der Countdown abgelaufen ist oder sie zufällig auf der Seite gelandet sind).

Entweder, es erscheint eine Nachricht (diese können Sie individuell verfassen), oder der Nutzer wird auf eine andere Webseite weitergeleitet.

Weiterleitung Nachricht
Weiterleitung: Nachricht
Weiterleitung URL
Weiterleitung: URL