Tracking Integration

Damit Sie Ihre zugriffsbeschränkten Seiten tracken können, müssen Sie in Quentn die Webseite anlegen.

  • Gehen Sie dafür auf Web-Analytics (ab Basic-Account) und klicken Sie auf “+ Domain anlegen”.
  • Geben Sie hier die URL Ihrer Wordpress-Seite ein und aktivieren Sie das Tracking. Setzen Sie unbedingt das Häkchen bei "Zustimmung erforderlich", wenn Sie die Funktion Einverständniserklärung nutzen möchten.
Domain anlegen
Domain anlegen
Neue Domain
Neue Domain
Neue Domain
Web-Tracking in Wordpress aktivieren

Art der Einverständniserklärung

Grundsätzlich bezieht sich die Einverständniserklärung immer auf bereits identifizierte Nutzer (z. B. haben diese einen Link in einer E-Mail geklickt, etc. Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.)

Um diese Funktion zu nutzen, muss beim Anlegen der Domain in Quentn die Option "Zustimmung erforderlich" aktiv sein.

Bei der Art der Einverständniserklärung stehen Ihnen 3 Optionen zur Auswahl:

  • Vom Server bestätigt: Es werden nur Nutzer getrackt, die bereits eine Zustimmung gegeben haben, die auch auf dem Quentn-Server hinterlegt ist.
  • Cookie-Hinweis: Hierfür benötigen Sie das kostenfreie Plugin Cookie Notice. Aktivieren Sie diese Option, so erscheint auf der Webseite ein Cookie-Hinweis, dem die Nutzer zustimmen müssen - erst dann werden sie getrackt.
  • Quentn Overlay: Ähnlich wie bei Cookie-Notice öffnet sich ein Hinweis mit dem individuell einstellbaren Text von Quentn (Zustimmung der Datenschutzbestimmung etc.). Den können Sie unter Web-Analytics einrichten.
Einverständniserklärung
Auswahl der Art der Einverständniserklärung